C-Wurf - Albaeirn Banrigh "Sca'thach" & Islay's Labhrainn

Die Verpaarung unserer Highlanderin Albaeirn Banrigh "Sca'thach" mit Islay's Labhrainn erfolgte Anfang Januar. Nach vier Wochen waren wir dank Ultraschall sicher, dass wir bald Welpen erwarten durften. Und wissten auch, dass es ein recht grosser Wurf würde.

Am 8. März 2017 um 10.15 Uhr ging es dann endlich los, Sca'thach bekam ihre ersten Presswehen, und acht Minuten später wurde der erste kleine Rüde auf dem Sofa im Atrium (Vorraum zum Welpenzimmer) geboren. Mit gutem Zureden und einigem Schieben konnten wir Sca'thach dann dazu bewegen, die Wurfkisste aufzusuchen, was in Anbetracht der unbequemen Geburtsweise auf dem Sofa und der zu erwartenden Welpenzahl nur von Vorteil war.

Die nächsten vier Rüden und eine Hündin kamen im Abstabd von jeweils einer Stunde, dann legte Sca'thach erst einmal eine längere Pause ein. Gerade als wir anfingen, uns Sorgen zu machen, wurde der nächste Rüde geboren, der übernächste folgte ihm ein paar Minuten später. Nach einer weiteren Stunde folgten der Rüde Nummer acht und Hündin Nummer zwei. Dann dauerte es abermals eine Stunde,, bis auch der letzte Rüde in der  Wurfkiste lag.

Sca'thach und wir waren geschafft, aber glücklich.

 

Pedigree Albaeirn Banrigh "Sca'thach"

Pedigree Islay's Labhrainn


Welpentreffen Oktober 2017


Am See


Kopfstudien


Im Wald


Spielen mit Tante Jannarah


15 wochen alt


Bei den Pferden


Gesichter


12 Wochen alt


On Tour


Mit Rayleigh


8 Wochen


7,5 Wochen


Ballspiele


Mit den grossen Hunden


Spielen


Der Vater besucht seine Kinder


Erstes Mal Fleisch


Bettchenbilder


Zum ersten Mal in der Sonne


Die Augen sind Offen


Die ersten Vier Tage